ASHARE Standard 55 für Raumluft

Der ASHARE Standard 55 ist ein Raumluft Standard für die thermischen Umgebungsbedingungen mit menschlicher Nutzung, und legt akzeptable Umgebungsbedingungen für Innenräume fest. Der Standard 55 ist für den Einsatz bei der Konstruktion, dem Betrieb und der Inbetriebnahme von Gebäuden sowie anderen bewohnten Räumen vorgesehen. Es handelt sich dabei um einen nationalen amerikanischen Standard. Mehr Infos findet ihr auf der Website von Ashare.

Druck

Der Druck gibt die Kraft pro Flächeneinheit an und ist ein Maß für den Widerstand.
Das Formelzeichen ist p und wird mit der Einheit Pascal Pa angegeben. Weiterlesen →

Geofencing

Beim Geofencing spricht man von einer standortbasierten Methode, zur Ausführung von Aktionen. Anwendung findet das Geofencing im Smart Home Bereich. Dabei wird ein Standort (zum Beispiel ein Gebäude) mit einem Radius festgelegt. Verlässt man diesen Radius, wird automatisch eine Aktion vom Smart Home System im Gebäude ausgelöst.

Dies kann zum Beispiel das Aktivieren des Sicherheitssystems, das Abschalten der Beleuchtung oder das Absenken der Heizung sein. Hier gibt es viele Möglichkeiten. Kehrt man in den definierten Radius zurück, werden die Aktionen rückgängig gemacht und die Komforteinstellungen für das Gebäude aktiviert.

Im Smart Home System vom Thermostathersteller tado° wird hier zwischen „Home“ (innerhalb des Radius) und „Away“ (außerhalb des Radius) unterschieden.

Temperaturdifferenz

Die Temperaturdifferenz oder auch Temperaturspreizung genannt, gibt den Unterschied zweier Temperaturmesspunkte an. Als Beispiel kann die Temperaturdifferenz in einem Heizsystem zwischen Vor- und Rücklauftemperatur genannt werden. Die Temperaturdifferenz (Delta Theta) wird in Kelvin K angegeben. Beispiel: Vorlauf = 90 °C, Rücklauf = 70 °C, Delta Theta = 20 K.